S – M – L – XL: WIE VIEL ONLINEPRÄSENZ BRAUCHT IHR UNTERNEHMEN?

Was ist dran am digitalen Rhythmus, wo angeblich jeder mitmuss? Müssen wir wirklich alle auf die Internet-basierte Automatisierung von Kundengewinnungs- und Verkaufsprozessen umschulen? Sicher nicht. Dennoch – kaum eine Branche kann sich heute noch dem online-basierten Anbietervergleich ihrer potenziellen Kunden entziehen. Dort, wo Ihr Wunschprofil-Kunde auf den Internetseiten ihres Mitbewerbers mehr hilfreiche, vertrauensbildende Informationen findet als bei Ihnen, sind Sie raus.

Mit Röntgenblick auf Ihre individuelle Unternehmenssituation, Ihre Branche und Ihr einzigartiges Leistungsangebot können wir Ihnen genau sagen, welche Dosis Internetpräsenz für Ihr Unternehmen ein Must-have ist. In jedem Fall reicht eine einfache Online-Visitenkarte ohne detaillierte Veranschaulichung Ihrer begehrten Stärken nicht mehr aus. Nur wer es schafft, seine ultimativen Lösungen für die größten Herausforderungen seiner Zielgruppe online hervorzuheben, wird dem Druck der boomenden virtuellen Vergleiche standhalten.

Schauen Sie sich gerne ein paar Internet-Dosierungs-Beispiele unserer Kunden an, z. B. bei der Richter Gebäudereinigung, der Wirtschaftstreuhand KG oder der KALOBAU GmbH.